Als Mittelständler*in im E-Commerce durchstarten

Adobe logo

Der E-Commerce-Markt in Deutschland wächst: Von rund 89 Milliarden Euro im Jahr 2020 stiegen die Erlöse im Onlinehandel auf über 106 Milliarden im Jahr 2021. Gleichzeitig zeigen Studien: Ein Großteil des B2B-Kaufprozesses ist bereits gelaufen, wenn Käufer*innen erstmals mit dem Vertrieb in Kontakt kommen. Sie informieren sich bereits vorab per Online-Recherche über Produkte – entsprechend wichtig ist es, eine herausragende Online Customer Journey zu bieten.

Für Mittelständler*innen ist Einstieg in den E-Commerce keineswegs ein Mammutprojekt. Mit maßgeschneiderten Lösungen wie dem Commerce Quick Start Paket von Adobe könnt ihr euren eigenen Onlineshop ganz einfach umsetzen. Ihr profitiert von einer gebrauchsfertigen Plattform für jedes Geschäftsmodell und jede Unternehmensgröße. Durch den Cloud-Native-Ansatz ist die Lösung skalierbar und kann problemlos mit künftigem Geschäftswachstum mithalten. Zudem ist die Software immer automatisch auf dem neuesten Stand.

 

In unserem Whitepaper erfahrt ihr

  • worauf ihr bei der Auswahl einer E-Commerce-Lösung als Mittelständler*in besonders achten müsst
  • wie ihr aus euren Kundendaten am meisten für ein individuelles Einkaufserlebnis herausholt
  • anhand eines Praxisbeispiels, wie euer Start in den E-Commerce konkret aussehen kann.

Jetzt herunterladen!