Data meets Emotion.
Die Bedeutung von Empathie in der automatisierten Kundeninteraktion.



Webinar  |  24. Februar 2021  |  11:00 – 11:45 Uhr  |  kostenfrei


2020 hat einen neuen Kundentypen hervorgebracht: Digital-affiner und gleichzeitig weniger loyal als jemals zuvor. Umso wichtiger wird es für Marken, überzeugende, digitale Kundenerlebnisse zu bieten und ihre Kunden an sich zu binden. In unserem Webinar „Data meets Emotion. Die Bedeutung von Empathie in der automatisierten Kundeninteraktion“ geht Julian A. Kramer zusammen mit seinem Gesprächspartner Klemens Skibicki der Frage nach, wie Unternehmen diesen neuen Kundentypen erreichen können, warum eine überzeugende Customer Journey umso wichtiger wird und wie Empathie hier der entscheidende Wettbewerbsvorteil sein kann.

Dass eine gelungen Customer Experience lohnt, zeigt ein Blick in unseren aktuellen Adobe Digital Trends Report 2021: Demnach übertrafen mehr als zwei Drittel (71%) der Unternehmen mit einem klaren Fokus auf die Customer-Experience (CX) ihre Branchen in der zweiten Hälfte des Jahres 2020.

In unserem Webinar diskutieren wir:

  • Was eine empathische Kundenansprache ausmacht.
  • Wie Unternehmen eine gelungene, empathische Customer Journey für ihre Kunden realisieren können.
  • Wie Empathie in der Customer Experience langfristig zum Wettbewerbsfaktor werden kann.
  • Welcher neuen Denkweisen es bedarf, um hier langfristig erfolgreich zu sein?
  • Mit welchen Herausforderungen sollten sich Unternehmen noch beschäftigen, um für 2021 und darüber hinaus gut gerüstet zu sein.


Registriere Dich jetzt für unseren kostenfreien Expertentalk. In der anschließenden Q&A-Session hast Du die Möglichkeit, unseren Speakern direkt Deine Fragen zu stellen.

Unsere Experten im Gespräch:

Klemens Skibicki,  Wirtschaftshistoriker und Berater für Digitale Transformation in Unternehmen.
Klemens war seit 2004 bis 2019 Professor für Marketing und Marktforschung an der Cologne Business School in Köln mit dem Forschungsschwerpunkt der Digitalen Transformation. Seine breit gefächerte, interdisziplinäre Erfahrung nutzt er mit seiner PROFSKI Unternehmensberatung bei namhaften Mittelständlern und Großunternehmen, um sie auf Führungsebene durch den Digitalen Strukturwandel zu begleiten. Von 2013 bis Juni 2018 war Skibicki Mitglied des Beirates „junge digitale Wirtschaft“ im Bundeswirtschaftsministerium, seit 2015 auch Digitalbotschafter des Wirtschaftsministers Nordrhein-Westfalen. Zudem ist er seit rund 15 Jahren in verschiedenen Digital-Start-ups als Investor und Business-Angel engagiert und seit über 10 Jahren als Keynote-Speaker international unterwegs.

Julian A. Kramer, Chief Experience Ambassador EMEA Adobe.
Als Chief Experience Ambassador bei Adobe EMEA inspiriert und arbeitet Julian mit C-Levels zu den Themen Customer Experience, Künstliche Intelligenz und Corporate Innovation Cultures.  Als Experte für herausragende Kundenerlebnisse ist er zudem Gastgeber der Webcast-Serie „Adobe Experience Masters“, in der er renommierte Experten der deutschen Digitalbranche einlädt, auf die neuesten Entwicklungen rund um das Thema Customer Experience zu blicken.