Wie Marketing-Vorreiter führen.

Businessman leader leading a large group of people.

Fünf Erfolgsgeheimnisse und warum das B2B-Wachstum 2023 dank Marketing- Automatisierung einen Schub erhält.

B2B-Marketing-Fachleute in aller Welt suchen nach Möglichkeiten, ihre Marketing-Maßnahmen zu skalieren und ihre Prioritäten zu realisieren. Gleichzeitig müssen sie in der Lage bleiben, die außergewöhnlichen Erlebnisse zu entwickeln, die ihre Kundschaft wünscht.

Daher haben wir im dritten Quartal des Jahres 2022 Erkenntnisse und Best Practices aus über 600 Organisationen gesammelt, die verschiedene Marketing-Automatisierungs-Plattformen verwenden. Wir haben uns die Marketing-Vordenker genau angesehen, um herauszufinden, inwiefern sie sich von allen anderen unterscheiden.

Hier findet ihr eine Vorschau auf die Ergebnisse. Um den vollständigen Report herunterzuladen, klickt bitte hier.

Um bei der Marketing-Automatisierung alles richtig zu machen, sind nach unseren Erkenntnissen fünf Bereiche – wir nennen sie Best Practices – bei eurer Marketing-Strategie zu berücksichtigen. Wenn ihr noch ganz am Anfang der Marketing-Automatisierung steht, solltet ihr euch unseren Ultimativen Leitfaden für die Marketing-Automatisierung ansehen.

1. Eine erfolgreiche Strategie muss einem Zweck dienen.

45 % der Marketing-Vorreiter nutzen Account- und Lead-basierte Marketing-Strategien, während es bei den Nachzüglern nur 28 % sind. Warum? Weil Vorreiter auf Experimente setzen, ihre Strategien jedoch auf den Bedürfnissen ihres Unternehmens beruhen. Darum wählt die große Mehrheit der Vorreiter eine einzige Marketing-Automatisierungs-Plattform wie Adobe Marketo Engage, die flexible und immer leistungsfähigere personen- und Account-basierte Funktionen bietet.

2. Marketing und Vertrieb müssen unter einem Dach angesiedelt sein.

98 % der Vorreiter prognostizieren für die kommenden Jahre eine noch engere Abstimmung von Vertrieb und Marketing. Deshalb investieren sie jetzt noch mehr Zeit, um die Beziehung zwischen den beiden Bereichen zu pflegen. Der Schlüssel besteht darin, eine Plattform mit branchenführenden Funktionen zu finden, beispielsweise Sales Insight (Bestandteil des Adobe Marketo Engage-Pakets), das auf den vorhandenen CRM-Systemen läuft, die der Vertrieb täglich nutzt. Noch mehr Informationen darüber, wie ihr Vertrieb und Marketing auf Erfolg trimmt, findet ihr in unserem Marketo Engage Sales & Marketing Success Kit.

„Durch COVID-19 hat sich viel verändert. Der Vertrieb ist vom Marketing-Team abhängiger geworden. Dadurch konnte sich die Beziehung verändern. Wir werden nun als vollwertige Partner angesehen. Das ist gut für das Marketing und für das ganze Unternehmen.“

VP Marketing,
Finanzdienstleistungsbranche.

3. Skalierbare Personalisierung ist der einzige Weg für Wachstum.

Laut unserer Statistik verstehen Vorreiter, dass Personalisierung eine zentrale Rolle für modernes B2B-Marketing spielt. Deshalb nutzen 64 % von ihnen umfangreiche Personalisierung, um Content zu erstellen, bereitzustellen und zu messen. Natürlich ist es umso besser, wenn skalierter Marketing- Content auf KI und Daten zu Eignung, Absicht, Verhalten, Phase, Score, Tests und Ergebnissen der Zielgruppe beruht. Mit den richtigen Automatisierungs-Tools und -Technologien sind Marketing- Vorreiter in der Lage, die richtigen Inhalte am richtigen Ort und zur richtigen Zeit bereitzustellen.

4. Haltet bei Cross-Channel-Journeys die Fäden in der Hand.

Vorreiter begegnen ihrer B2B-Kundschaft auf deren bevorzugten Kanälen und orchestrieren die Interaktion, um ein nahtloses Erlebnis zu erzielen. Interessanterweise implementieren 90 % der Marketing-Vorreiter dieses Jahr im Rahmen ihrer Strategie Website-Chat. Das beweist, dass Vorreiter sich die richtigen Tools wünschen, um (nicht nur) Kampagnen bereitzustellen und zu automatisieren, sondern auch komplette Kundenerlebnisse. Weitere Erkenntnisse findet ihr in 5 functions your customer data platform needs to enable better customer experiences.

„Bei der Marketing-Automatisierung geht es in allererster Linie darum, Cross-Channel-Interaktionen zu orchestrieren. Als aufgrund der Pandemie die Digitalisierung an Fahrt aufnahm, waren wir vorbereitet.“

VP Wachstums-Marketing

Medien-/Kommunikationsbranche

5. Der Nachweis muss auf allen Kanälen Bestand haben.

Aus unseren Recherchen geht klar hervor, dass Vorreiter Multi-Touch-Attribution einsetzen, um den Marketing-Einfluss nachzuweisen und auszubauen. Die Notwendigkeit, in Vollständigkeit und Automatisierung zu investieren, nimmt also weiterhin rapide zu. 100 % der befragten Vorreiter planen, die Marketing-Attribution dieses Jahr zu verbessern. Marketing-Fachleute, die mit ihnen Schritt halten möchten, müssen daher schnell auf leistungsfähigere Touchpoint-basierte Attribution umstellen. Mit Adobe Marketo Measure (ehemals Bizible) ist das möglich.

„Die Fähigkeit, Marketing mit der Pipeline, dem Umsatz und ROI zu verknüpfen, verändert alles.“

CMO

Technologiebranche

Sichert euch die neuesten Erkenntnisse.

Direkte Erkenntnisse zum Status der Marketing-Automatisierung von denjenigen, die es am besten wissen, erhaltet ihr im endgültigen Report, den ihr hier herunterladen könnt.

Was ist Adobe Marketo Engage?

Adobe Marketo Engage dient der Optimierung von Kundeninteraktionen in komplexen B2B-Buyer- Journeys. Es wurde zehn Jahre in Folge als „Leader“ im Gartner Magic Quadrant für B2B-Marketing- Automatisierungs-Plattformen genannt – und der ROI wurde kürzlich in einer Total Economic Impact- Studie von Forrester Consulting dokumentiert.

Unser Experten-Team steht euch zur Verfügung, wenn ihr Fragen zu den Erkenntnissen oder dazu habt, wie Adobe Marketo Engage euren Marketing-Erfolg beschleunigen kann. Erfahrt, was Adobe Marketo Engage für euch tun kann. Kontaktiert uns, um Unterstützung bei den ersten Schritten zu erhalten.