#f5f5f5

ADOBE LEARNING MANAGER.

Kundenschulungen.

Stärkt die Treue und den Lebenszeitwert aller Kundinnen und Kunden, indem ihr ansprechende, KI-gestützte Lernerlebnisse bereitstellt.

Demo anfordern Video ansehen

https://main--bacom--adobecom.hlx.page/fragments/products/modal/videos/learning-manager/adobe-learning-manager/customer-education#watch-video | Helli

https://main--bacom--adobecom.hlx.page/fragments/products/banners/learning-manager/request-demo

Informierte Kundschaft ist treue Kundschaft.

Mit Adobe Learning Manager könnt ihr Schulungsprogramme entwickeln, mit denen das Onboarding neuer Kundinnen und Kunden schnell erfolgt und die Produktakzeptanz steigt. Nutzt detaillierte Erkenntnisse zu Lernmustern der Kundinnen und Kunden, um neue, effektivere Marketing-Kampagnen zur Bindung auszuführen und die Kundenzufriedenheit zu fördern.

Laut einer Studie von Forrester wirken sich Kundenschulungen (Customer Education) unmittelbar auf Kundenbindung und -loyalität sowie Upselling- und Crossselling-Chancen aus.
Ladet den Report herunter und erfahrt mehr über die Vorteile von Kundenschulungen.

Guide

Markenkonformes Self-Service-Portal.

Ihr könnt die Website eurer Marke im Self-Service-Portal von Learning Manager integrieren und Kundinnen und Kunden bequemen Zugriff und sofortige Problemlösungen bieten, während ihr gleichzeitig Support-Kosten und Onboarding-Zeit reduziert.

  • Einheitlicher Lernpfad durch ein einziges Portal mit Integrationen
  • Einfacher Content-Konsum mit Fluidic Player
  • Nahtloses Lernen mobil, im Web, online und offline
  • Zentrale Anlaufstelle für selbstgesteuerte und von Kursleiterinnen und -leitern geführte Schulungen
  • Darstellung in der selbst gewählten Sprache
Guide

Persönliche und ansprechende Lernerlebnisse.

Stellt mit automatischem Onboarding, individuellen Dashboards, Content-Empfehlungen und Gamification-Funktionen ein intuitives und einzigartiges Lernerlebnis bereit.

  • Personalisiertes Teilnehmer-Dashboard mit assistierten Lernpfaden
  • KI-gestützte Content-Empfehlungen
  • Admin-gesteuerte Content-Empfehlungen
  • Mit Gamification und Social Learning
Guide

Verwertbare Kundenerkenntnisse.

Behaltet die Lerninteressen eurer Kundinnen und Kunden stets im Blick. Haltet Content relevant und fördert proaktives Lernen, indem ihr Kundenfortschritte verfolgt.

  • Erkenntnisgewinn für neue Marketing-Kampagnen
  • Tracking der Kundeninteraktionen und abgeschlossenen Kurse
  • Erfassung potenzieller Upselling- und Crossselling-Chancen
  • Ermittlung potenzieller Markenbefürworterinnen und -befürworter basierend auf Lernergebnissen, Interessen und Interaktionen unter Kundinnen und Kunden

GEMEINSAM BESSER.

Adobe Learning Manager + Adobe Experience Manager.

Adobe Learning Manager bietet euch ein immersives Lernerlebnis mit geführten Lernpfaden, Interaktionen und Empfehlungen. Mit Adobe Experience Manager Sites könnt ihr markenintegrierte, anpassbare Inhalte für alle Kanäle erstellen.

Weitere Informationen zu Adobe Experience Manager Sites

Erfahrt, welche Vorteile Adobe Learning Manager für euer Unternehmen bietet.

Form as a Service - Captivate Prime - RFI Form (69) - Tuesday, April 2, 2024 at 09:11

Fragen? Wir haben die Antworten.

Was sind Kundenschulungen?
Kundenschulungen (Customer Education) vermitteln Kundschaft das erforderliche Know-how, sodass sie Produkte und Services effektiv nutzen kann. Sie erfolgen üblicherweise in Form von Trainings in Schulungsräumen und/oder mit Kursleitung, selbstgesteuertem Lernen oder E-Learning sowie adaptivem Lernen oder virtuellem Coaching. Kundenschulungen tragen dazu bei, die Kundenbindung und -loyalität zu stärken sowie Wachstumschancen zu verbessern.
Inwiefern hängen Kundenschulung und Kundenerlebnis zusammen?
Kundenschulungen sind oft ein wesentlicher Bestandteil des Kundenerlebnisses nach dem Kauf. Bei den Entscheidenden, die für das Kundenerlebnis verantwortlich sind, handelt es sich häufig um dieselben Personen, die auch über Kundenschulungen entscheiden. Sie priorisieren diese, um das Onboarding zu verbessern und für konstante Kundeninteraktionen zu sorgen.
Wie unterstützt Adobe Learning Manager Kundenschulungen?
Adobe Learning Manager bindet Lernprozesse in bestehende Produkt- bzw. Service-Erlebnisse ein. Die Lösung personalisiert Lernangebote mithilfe KI-gestützter Funktionen und fördert Kundeninteraktionen durch Elemente wie Social Learning und Gamification. Die umfassenden Reporting-Funktionen von Learning Manager unterstützen zudem die Ermittlung von Lernmustern, Wissenslücken und Praxisbedarf von Kundinnen und Kunden, und ermöglichen es, gezielt darauf einzugehen.
Was ist ein Headless-Lernerlebnis?
Kundinnen und Kunden möchten nicht von Plattform zu Plattform wechseln müssen. Ein Headless-Erlebnis unterstützt die Einbettung der Lernplattform in das bestehende Web-Erlebnis und die Entwicklung einer nahtlosen Customer Journey für die Kundschaft.
Welche konkreten Geschäftsergebnisse lassen sich mit Kundenschulungen erzielen?
Kundenschulungen eröffnen Unternehmen erhebliche finanzielle Vorteile. Laut einer aktuellen Untersuchung von Forrester berichteten über 75 % der Unternehmen, die Kundenschulungen anbieten, von einer verbesserten Produktakzeptanz. 72 % beobachteten verkürzte Verkaufszyklen und 63 % verzeichneten geringere Support-Kosten oder eine schnellere Behebung von Problemen.