Medieneinkäufer wollen Anzeigenerlebnisse vernetzen.

Wir liefern das passende Werkzeug.

Als Advertiser sind Sie mit vielen Herausforderungen in Ihrer Branche konfrontiert. Die Datenschutzbestimmungen werden strenger, Omni-Channel-Werbung gestaltet sich schwierig, es mangelt an Transparenz, und die Strategien zur Ergebnismessung müssen weiterentwickelt werden. Wir helfen Unternehmen dabei, erfolgreich zu sein – durch integrierte Werbetechnologie und mehr Sichtbarkeit. Fortschritt und Veränderung spielen dabei eine entscheidende Rolle.

Experience Makers EMEA

Die neue Ära der Erlebnisse.

Jetzt wertvolle Insights und Inspiration entdecken.

Eine umfassende Lösung für die Herausforderungen der Werbebranche.

Sie möchten wissen, wie Adobe Ihnen bei der Bewältigung der neuesten Herausforderungen in Ihrer Branche, z. B. Transparenz oder der Ergebnismessung, helfen kann und wie Sie alle Ihre Anzeigen und Erlebnisse miteinander verbinden? Dann sind Sie hier richtig.

Medieneinkauf.
Verbessern Sie Transparenz und Markensicherheit mithilfe der ersten unabhängigen End-to-End-Werbeplattform, die all Ihre Kanäle, von Digital bis TV, in einer Ansicht integriert.

Zielgruppenprofile.
Integrieren Sie Daten aus allen Quellen – online, offline, aus dritter Hand oder intern –, und führen Sie sie in einem einzigen Profil zusammen, das auf unserer Werbeplattform direkt mit Echtzeit-Aktivierung zur Verfügung gestellt wird.

Analyse.
Geben Sie Analysedaten, wie Viewthrough- und Clicktrough-Raten, direkt in die DSP ein, und Ihre Teams erhalten auf Basis von maschinellem Lernen Erkenntnisse zur Optimierung von Kampagnen.

Werbung heißt, eine Verbindung herzustellen.

Natürlich hat die Medienlandschaft sich verändert. Es geht aber immer noch darum, die richtigen Kreativinhalte mit der richtigen Zielgruppe zu verbinden – mit dem Ziel, Interessenten zu treuen Kunden zu machen. Die Tools von heute sind deutlich reifer und können Ihnen den Umgang mit einer komplexeren Medienwelt erleichtern.

Oberstes Ziel ist es, alle Aspekte der Werbung miteinander zu vernetzen. Gemeint sind damit vernetzte Daten, Kanäle, Kreativinhalte und Plattformen. Das Ergebnis sind bessere Transparenz, optimierte Medienausgaben und eine stärkere Markenwahrnehmung. Unsere Branche unterliegt einem ständigen Wandel. Wenn Sie auf dem Laufenden bleiben möchten, sehen Sie sich unsere Artikelsammlung zum Thema Werbung auf CMO.com an.


„Ich bin schon mein ganzes Berufsleben lang in der Werbebranche tätig. All die Versprechungen, die im Laufe der Jahrzehnte gemacht wurden – wie Daten verwendet werden, um Personen gezielt anzusprechen und zu ermitteln, woran Menschen interessiert sind – sind nun Realität.“

Cindy Nowicki
Director of Digital Customer Acquisition, ServiceNow


Integration der Big Three.

Entscheidend für ein vernetztes Werbeerlebnis ist die Fähigkeit, die Big Three – Analyse, Zielgruppen und Werbung – zu integrieren. In der Vergangenheit waren diese drei Bereiche getrennt voneinander in Datensilos. Dank unserer neuen Werbetechnologien arbeiten alle Bereiche nun eng miteinander zusammen. Wenn Sie erfahren möchten, wie wir das machen, lesen Sie die beiden folgenden Artikel in unserem Blog.

Werbe-Trends 2019.

In Zusammenarbeit mit Econsultancy haben wir vor Kurzem die wichtigsten Trends in unserer Branche untersucht. Lesen Sie hier den vollständigen Bericht. Interessant fanden wir in diesem Zusammenhang, was Advertiser als ihre oberste Priorität angaben: 46 Prozent sagten, dass Content- und Experience-Management für sie von entscheidender Bedeutung sei, und 44 % nannten das Zielgruppen- und Daten-Management als Priorität. Es lässt sich also sagen, dass Daten und die Art und Weise, wie Erlebnisse verwaltet werden, miteinander zusammenhängen.

Hinter den Kulissen der vernetzten Werbung.

Jetzt kommt die gute Nachricht: Sie müssen das Ganze nicht alleine bewerkstelligen. Inzwischen haben wir Zugang zu Technologien für künstliche Intelligenz und maschinelles Lernen, die eine Vielzahl von Daten verarbeiten und wichtige Erkenntnisse liefern können. Das Ganze läuft automatisch im Hintergrund ab. Somit können Sie Ihre Werbeausgaben optimieren und Ihre gesamte Werbung auf einer einzigen Plattform verwalten.


„Adobe Advertising Cloud verwendet bereits viel stärkere Algorithmen als jede andere Lösung, die wir bisher gesehen haben. Mithilfe von Adobe Sensei und künstlicher Intelligenz können wir unsere Fähigkeiten noch verstärken, indem unsere Sicht und Reichweite vergrößert werden. Zudem kann die Zuweisung von Ressourcen automatisiert ablaufen. Dadurch können wir als Team gemeinsam mehr bewirken.“

Mark Dawson
Senior Manager of Digital Optimization, Allianz Group


Die Meinung der Analysten.

Unabhängig von unserer Sichtweise auf die Branche können Sie sicher sein, dass die Analysten der Adtech-Branche die digitale Landschaft bereits nach den besten Lösungen durchsucht haben. Hier eine Auswahl der neuesten Berichte:

Erreichen Sie Ihre Zielgruppen überall – mithilfe einer Cross-Channel-Video-Plattform.

Forrester hat uns kürzlich zum „Leader“ für Video Advertising Platforms ernannt. Im Bericht The Forrester New Wave™: Cross-Channel Video Advertising Platforms, Q3 2019 erfahren Sie den Grund dafür.

Wir wurden erneut als „Leader“ in der Adtech-Branche genannt.

Erfahren Sie im Gartner Magic Quadrant 2019 für Adtech-Plattformen, warum wir erneut als „Leader“ genannt wurden.

Werbung im Erlebnis-Zeitalter.

Keith Eadie, VP und GM bei Adobe Advertising Cloud, spricht über den aktuellen Stand der Werbebranche und plädiert angesichts des anbrechenden Erlebnis-Zeitalters für eine stärkere Fokussierung auf den Kunden.

Präsentation starten

Einblicke und Ressourcen zu Werbung.

ARTIKEL

Digitale Werbung: 25 Jahre jung und bereits die dominierende Kraft in der Werbung.

Werfen Sie einen Blick auf die Entwicklung der digitalen Werbung, um zu erfahren, wie weit diese bisher gekommen ist und in welche Richtung sie sich in Zukunft entwickeln wird.

KEYNOTE

Keynotes auf der Adobe Advertising Cloud
University Conference.

Sehen Sie sich diese zum Nachdenken anregenden Präsentationen von einigen der klügsten Köpfe der Branche an, die über Themen wie die Herausforderungen beim Datenschutz oder die effektivere Nutzung von Daten sprechen.

BLOG

Verbraucher wollen Vielfalt in der Werbung.

Eine kürzlich von Adobe durchgeführte Umfrage mit mehr als 2.000 Teilnehmern ergab, dass Verbraucher inzwischen mehr Vielfalt in der Werbung erwarten. Lesen Sie den Blog, um Einzelheiten zu erfahren.

Entdecken Sie weitere Aufgabenbereiche, die für hervorragende Erlebnisse entscheidend sind.

Als Einzelkämpfer kommt man meist nicht weit. Für Erfolg ist Team-Arbeit gefragt. Lernen Sie im Folgenden weitere wertvolle Aufgabenbereiche innerhalb eines Teams kennen, und erfahren Sie, wie Sie alle zusammenarbeiten können, um das Kundenerlebnis zu verbessern.

Digital Leader.

Digital Leader stehen an der Spitze der digitalen Revolution, sind der Konkurrenz immer einen Schritt voraus und bieten die besten Kundenerlebnisse. Erfahren Sie mehr über Digital Leader und wie Sie mit ihnen zusammenarbeiten können, um langfristig erfolgreich zu sein.

Marketer.

Marketer sollten sich mit den sechs Marketing-Nutzungsszenarien auskennen – von der Orchestrierung von Kampagnen bis hin zu Content Velocity. Erfahren Sie mehr über die Rolle der Marketer und wie Sie eng mit ihnen zusammenarbeiten können.

IT.

Für die IT-Abteilung ist die Verwaltung von Kundenerlebnissen unerlässlich. Sie stützt sich dabei auf zuverlässige Technologien, Erweiterbarkeit und KI, um Ihre digitale Transformation voranzutreiben. Erfahren Sie mehr über die Rolle der IT-Abteilung und wie Sie durch die Zusammenarbeit mit der IT zum Erfolg gelangen.


Finden wir gemeinsam heraus, wie Adobe Experience Cloud Ihrem Unternehmen helfen kann.