ADOBE EXPERIENCE MANAGER.

Verwandelt E-Commerce in ein immersives Erlebnis im benötigten Umfang.

Verbindet Adobe Experience Manager Sites mit eurer Commerce-Engine, um Content-reiche, interaktive Einkaufserlebnisse zu erstellen und sie schnell für alle eure digitalen Präsenzen zu skalieren.

Wir arbeiten mit allen führenden E-Commerce-Plattformen zusammen.

Mit unserem Commerce Integration Framework könnt ihr ganz einfach per API Verbindungen herstellen.


Erstellt abwechslungsreiche Einkaufserlebnisse, die sich einfach über Kanäle, Marken und Regionen hinweg skalieren lassen.

Commerce-Engines allein liefern euch nicht die Tools, um ansprechende Kundenerlebnisse zu erstellen. Das Erstellen, Verwalten und Bereitstellen von Content für alle digitalen Präsenzen kann mehrere Tage oder sogar Wochen dauern. Wenn ihr bereit seid, aus einer Liste mit Produktdetails ein personalisiertes, interaktives E-Commerce-Erlebnis zu machen, wird es Zeit für Experience Manager Sites.

Ein Programm genügt, um umfassende Cross-Channel-Erlebnisse zu erstellen und bereitzustellen.

Erstellt und testet Content- und Layout-Optionen und stellt optimierte Einkaufserlebnisse in eurer gesamten digitalen Präsenz bereit – auf beliebig vielen Websites, in Mobile Apps oder Commerce-Engines – alles von einem zentralen Ort aus.

Lest, warum Adobe in The Forrester Wave als „Leader“ eingestuft wurde.

In „The Forrester Wave™: Agile Content Management Systems, Q1 2021“ erfahrt ihr, warum Adobe als Leader eingestuft wurde und was unsere Lösung besonders auszeichnet.

Einfachere Content-Erstellung.

Content-Ersteller können Produktdaten wie SKU-Informationen und passendes Bildmaterial in Experience Manager Sites suchen, verwenden und wiederverwenden. Auf diese Weise können sie Erlebnisse unabhängig von IT-Teams erstellen und bearbeiten.

Schneller live dank erhöhter Agilität der IT.

  • Stellt über vorkonfigurierte Connectoren und APIs Verbindungen mit beliebigen Commerce-Engines her.
  • Ihr könnt beliebig zwischen Content-Bereitstellungsmodi wählen: Headless, traditionell oder hybrid.
  • Nutzt branchenführende vorkonfigurierte Vorlagen und Kernkomponenten, statt alles neu zu entwickeln.

Müsst ihr eure E-Commerce-Plattform upgraden?

Adobe Commerce (Magento) bietet moderne Multi-Channel-Lösungen für den B2C- und B2B-Handel auf einer Plattform.

Personalisiert Angebote basierend auf prädiktiven Echtzeit-Erkenntnissen.

Verknüpft alle Cross-Channel-Daten, inklusive Verhaltens-, Transaktions-, Finanz- und Betriebsdaten, mit Commerce-Events zu einem umfassenden Echtzeit-Profil. Wendet dann KI und maschinelles Lernen an, um Kundenbedürfnisse vorherzusagen, damit ihr bessere Angebote bereitstellen könnt.


„Es ist toll, dass wir all die neuen Inhalte schnell veröffentlichen können. Vor allem können wir aber genau erfassen, wie unsere Kunden darauf reagieren, und die Erlebnisse entsprechend optimieren.“

Joost van Dun, .Com Manager, Corporate Experience, Philips

Unsere Empfehlung.

Finden wir gemeinsam heraus, was Adobe für euer Unternehmen tun kann.

Porträts.