#f5f5f5
REPORT

B2B unter Quarantänebedingungen: neue Studie liefert Ergebnisse

Informationen Report

COVID-19 und die Folgen haben die B2B-Branche – wie praktisch alle Wirtschaftszweige – empfindlich getroffen. Mehr als drei Milliarden Menschen in rund 70 Ländern durchlebten einen teilweise strengen Lockdown, der die Umstellung auf E-Commerce weiter beschleunigt hat.

WBR Insights hat 2020 im Auftrag von Adobe europaweit rund 100 CEOs, CTOs, CDOs, VPs Marketing und weitere hochrangige Führungskräfte im E-Commerce befragt. Die Leitfrage war: Welche Herausforderungen waren zu bewältigen und welche innovativen Lösungen brachte diese Situation hervor?

Lest jetzt in unserer Studie:

  • Welche Veränderungen es bei der Infrastruktur der Händler gab.
  • Warum und welche Self-Service-Optionen jetzt implementiert werden.
  • Welche typischen B2C-Elemente für B2B-Händler jetzt strategisch wichtig sind.

Bitte fülle das untenstehende Formular aus, um diesen Bericht anzusehen.

FaaS Link - FormID: 115