Digitale Trends 2020:
Medien und Unterhaltung im Fokus.

Wie Kunden die Zukunft dieser Branche mitgestalten.




Adobe logo

Digitale Trends 2020: Medien und Unterhaltung im Fokus zeigt, wie sich aktuell Unternehmen aus der Branche auf das Kundenerlebnis als Unterscheidungsmerkmal im Wettstreit der Marken konzentrieren und auf Video als starkes Mittel für den mehrkanaligen Ansatz und vieles mehr setzen.

Unser in Zusammenarbeit mit Econsultancy erstellter Branchenreport liefert neue Erkenntnisse und enthüllt Strategien, die Führungskräfte im Medien- und Unterhaltungssektor im kommenden Jahrzehnt nutzen möchten. Die Zahl der Abonnenten wächst, der Markt boomt mit immer mehr Angeboten, Unternehmen konkurrieren nach Kräften – wir untersuchen dabei die Rolle von maßgeschneidertem Content, Infrastruktur und Kundenerlebnis.

Sie möchten mehr über die meistdiskutierten Erkenntnisse und die heute angewandten Strategien erfahren? Bitte füllen Sie das Formular aus. Dann startet sofort Ihr Download für unseren Report Digitale Trends 2020: Medien und Unterhaltung im Fokus.

Die wichtigsten Ergebnisse:

  • Für 2020 nennen 43 % der Unternehmen im Medien- und Unterhaltungssektor den Bereich Video-Content als ihre oberste Priorität für das kommende Jahr.
  • Fast ein Viertel der Unternehmen im Medien- und Unterhaltungssektor sehen das Kundenerlebnis als wichtigsten Faktor, um sich in den nächsten fünf Jahren von der Konkurrenz abzuheben.
  • Dennoch verfolgen 62 % der Unternehmen im Medien- und Unterhaltungssektor immer noch einen fragmentierten Ansatz bei Marketing-Technologie oder setzen bisher keine oder nur wenig Cloud-Technologie ein.


Für den Download des Reports füllen Sie bitte einfach das Formular aus.

 



Adobe und das Adobe-Logo sind Marken oder eingetragene Marken von Adobe Inc. in den USA und/oder anderen Ländern.

Alle anderen Marken sind Eigentum der jeweiligen Inhaber.

© 2020 Adobe Inc. Alle Rechte vorbehalten.