Lead-Generierung.

Gewinnt Aufmerksamkeit, baut Beziehungen auf und füllt eure Pipeline mit hochwertigen Leads durch Cross-Channel-Personalisierung und gezielt anpassbare Leadscoring-Modelle.


Bessere Erkenntnisse sind die Voraussetzung für bessere Leads.

Leads werden nicht über Nacht zu Kunden. Sie recherchieren selbst und in ihrem eigenen Tempo und sind weniger denn je auf die Unterstützung von Vertriebsteams angewiesen. Marketer benötigen einen besseren Ansatz, um Leads über alle Kanäle hinweg mit dem richtigen Content-Angebot anzusprechen. Außerdem müssen sie genau wissen, wann ein Lead bereit ist, von einem Vertriebsmitarbeiter kontaktiert zu werden, damit eine nahtlose Übergabe vom Marketing zum Vertrieb erfolgen kann.

Mit Adobe Marketo Engage könnt ihr eure Pipeline mit hochwertigen Leads mittels zielgerichteter Personalisierung füllen, um Beziehungen über E-Mail, Web-Seiten, Landingpages und Social Media aufzubauen. Egal, ob es sich um Seitenbesuche, Suchbegriffe, die Größe des Unternehmens oder die IP-Adresse handelt: Marketo Engage bietet euch die Möglichkeit, das Verhalten eurer Kunden zu erfassen und in Echtzeit darauf zu reagieren. Mit erweitertem Leadscoring könnt anwenderdefinierte Scoring-Modelle erstellen, die bei jeder Interaktion aktualisiert werden und automatisch Vertriebsaktivitäten auslösen, wenn der richtige Zeitpunkt gekommen ist. So generiert ihr Leads und sorgt gleichzeitig für Interaktionen und Nurturing.

Erlebt in dieser interaktiven Produkttour Adobe Marketo Engage in Aktion.

Erfahrt, wie dieses Feature funktioniert.

Datenbank für die Lead-Generierung.

Trackt, bewertet und segmentiert Leads und ordnet sie mithilfe von Datenbankautomatisierungen ihrer Quelle zu.

Tests und Optimierung.

Optimiert Inhalte wie CTAs, Bilder, Textoptionen und Layouts mithilfe von Funktionen für A/B-Tests und multivariate Tests.

Nurturing anonymer Leads.

Trackt die Attribute und das Verhalten anonymer potenzieller Kunden, um ein Profil zu erstellen, das ihr zu Nurturing-Kampagnen hinzufügen könnt.

Budget-Tracking für die Lead-Generierung.

Vernetzt Vertrieb und Marketing durch eine bidirektionale Datensynchronisierung von aktualisierten Account-Listen, Kampagnenaktivitäten und Interaktionsdaten mit euren vorhandenen CRM-Tools.

Käuferprofile auf Mikroebene.

Nutzt in Echtzeit erfasste Daten von verschiedenen Kanälen, um die richtigen Inhalte für jede Person zu finden. Verwendet außerdem demografische, firmenbezogene und andere wesentliche Attribute zur Profilerstellung und Segmentierung für eure Leads.

Budget-Tracking für die Lead-Generierung.

Nutzt agile Dashboards, um Ausgaben über mehrere Budgets und Einzelposten hinweg zu tracken. Ihr könnt Marketo Engage auch mit eurem ERP-System verknüpfen.

Lead-Nurturing-Automatisierung und -Bewertung.

Führt Interessenten durch den Trichter und legt fest, wann ein Interessent vom Status des Marketing Qualified Lead (MQL) zum Status des Sales Qualified Lead (SQL) wechselt.

Weitere Informationen über Lead-Generierung in Marketo Engage.

Mithilfe unseres ultimativen Leitfadens für Lead-Nurturing werden aus euren Interessenten Stammkunden.

Macht euch mit diesem Leitfaden mit Best Practices und umfassenden strategischen Überlegungen für den Aufbau und die Umsetzung eines effektiven Lead-Managements vertraut.

Leitfaden

Leitfaden

Messt und optimiert den ROI eurer Lead-Generierung.

Bevor ihr den ROI eurer Lead-Generierung belegen könnt, gilt es, die richtigen Metriken festzulegen. In diesem Leitfaden zu Metriken für die Lead-Generierung erfahrt ihr, wie ihr Erwartungen festlegt, exakte Messungen durchführt und Best Practices umsetzt.

Verwandte Themen

Please make sure that the "dexter.base.react.umd" and "dexter.base.consonantcardcollection" clientlibs have been added to the template's Page Policy

Finden wir gemeinsam heraus, wie Adobe Marketo Engage eurem Unternehmen helfen kann.