Breakouts

Rich Media meistern: Dynamic Media effektiv einsetzen

Maxwell Mabe, Clint Goudie-Nice – Adobe

Viele Unternehmen setzen weiter auf veraltete Tools und Modi, weil ihnen nicht bewusst ist, was mit moderner Technologie möglich ist. Da Kunden zunehmend personalisierte Erlebnisse erwarten, kann es bereits deutliche Auswirkungen auf eure Marke und euren Gewinn haben, wenn ihr Content auch nur mit geringer Verzögerung bereitstellt. Künstliche Intelligenz und Machine Learning haben eine Renaissance der Workflows eingeläutet. Dadurch stehen uns die Tools zur Verfügung, um Synergien herzustellen, die zuvor nie möglich waren. Adobe Experience Manager Assets und das Add-on Dynamic Media reduzieren mühsame Aufgaben deutlich oder machen sie sogar ganz überflüssig. Dadurch steht euch mehr Zeit zur Verfügung, um eure Energie und Kreativität besser zu nutzen.

Themen:

  • Erlebnisoptimierte Assets als Unternehmen verarbeiten und veröffentlichen
  • KI-gestütztes Smart Crop konfigurieren, um beim Zuschneiden auf den relevanten Bereich Zeit und Kosten zu sparen – und damit langwieriges manuelles Bearbeiten innerhalb von Minuten zu erledigen
  • Mit KI die Arbeitslast deutlich reduzieren und automatisieren, die erforderlich ist, um geräteoptimierte Videoerlebnisse bereitzustellen

Ergänzende Produkte

Weitere Videos ansehen

Erkundung


Keynotes, Innovationen und wichtige Ankündigungen – alles live.

Innovation Tracks


Nächste Schritte


Adobe Experience Cloud entdecken.

Alles, was Sie für großartige Kundenerlebnisse brauchen – von KI-gestützten Analysen bis hin zur Content-Optimierung im großen Maßstab.

CXM-PRAXISBUCH

Ihr Wegweiser für neue Kundenerlebnisse.